R 1200 GS (LC) (2013-2016)

Für die Galerie auf das Bild klicken.

Seit 32 Jahren definiert „die GS“ ihr Segment und ist der zuverlässige Begleiter für jedes Motorradabenteuer. Die beliebte Reiseenduro BMW R 1200 GS (LC) ist das erste wassergekühlte Modell dieser Baureihe, sie wurde 2012 auf der Intermot präsentiert und ging März 2013 in den Verkauf. Der führende Motorradhersteller BMW läutet mit dem wassergekühlten Boxermotor eine neue Ära der BMW Boxermodelle ein. Viele neue Modelle wie z.B. R 1200 RT, R 1200 R, R 1200 RS folgen mit diesem Motorkonzept. Wie bei Ilmberger Carbonparts üblich, werten unsere Carbonteile die GS-LC nicht nur optisch auf, sondern folgen auch strikt ihrer Funktion. Hier sticht besonders die bekannte Hinterradabdeckung hervor, die wie keine Andere Form, Funktion und Leichtbau auf sich vereint. Doch nicht nur der Schutz vor Beschädigungen bei Sturz oder Alltagsgebrauch stehen im Vordergrund, auch die Freude am Einsatz hochwertiger Materialien läßt viele Enthusiasten zu Carbon greifen. Dabei steht Ilmberger Carbon ganz oben auf der Wunschliste, da hier ausschließlich hohe Funktionalität gepaart mit sportlicher Optik geboten wird.  So geben Wasserkühler- oder Tankabdeckungen dem Motorrad einen neuen Look, ohne aber die Linie des Motorrades negativ zu beeinflussen. Auch das eine oder andere Kilo Fahrzeug-Gewicht, wird gerne durch den Einsatz von Carbon gespart.
 
Auch die Kardangehäuseabdeckung ist eine von mehreren hundertprozentigen High Quality Carbonkomponenten von Ilmberger.

R 1200 GS (LC) (2013-2016)