S 1000 RR Stocksport (2015-2016)

Für die Galerie auf das Bild klicken.

 
BMWs verlässliche Waffe im Supersport-Segment wurde für die Saison 2015 entscheidend nachgeschärft. Nicht nur ein neues Verkleidungsdesign und damit einhergehende, verbesserte Aerodynamik, auch die leistungsfördernde, neue Verlegung der Auspuffanlage, springen dem Betrachter des neuen Supersportlers sofort ins Auge. Standen bereits die Modellreihen 2009-11 und 2012-14 durchaus gut im Futter, sprengt BMW mit der neuen Modellreihe leistungsmäßig alle Konventionen. Kaum ein 2015er Motor, der von der Fachpresse unter 200 PS gemessen wurde und kaum ein Motor, der weniger als 115 Nm Drehmoment entwickelt. Auch die Liste der verfügbaren Extras ist lang: von Schmiedefelgen über Kurven-ABS ist alles für den sportlichen Einsatz verfügbar. Was liegt da näher, als die Waffe noch härter zu schmieden und Carbon - den Werkstoff des Rennsports - zum Einsatz zu bringen. Ilmberger Carbonparts bietet für die neue S 1000 RR praktisch alle Verkleidungskomponenten in Echtcarbon an und sorgt damit für einen einzigartigen Gewinn an Performance und einen erheblichen Gewichtsvorteil... von dem neuen, supersportlichen Äußeren ganz zu schweigen.
Gerade die einteilige Carbon-Hinterradabdeckung, aber auch das einteilige Verkleidungsoberteil, die ausgegossene Zündrotorabdeckung und viele weitere Bauteile zeugen nicht nur vom hohen sportlichen Niveau der Ilmberger Carbonteile sondern unterstreichen auch deren Anspruch auf bedingungslose Funktionalität!
Die Racingverkleidung ist nur eine von mehreren hundertprozentigen High Quality Carbonkomponenten von Ilmberger.

S 1000 RR Stocksport (2015-2016)