Home >

Abdeckung neben Cockpit rechts matt Ducati MTS'15


Abdeckung neben Cockpit rechts matt Ducati MTS'15

Für weitere Detailbilder bitte auf das Bild klicken!

Die Abdeckung in Carbon (matt) für die Ducati Multistrada DVT (ab Baujahr 2015) und die Ducati Multistrada Enduro (ab Baujahr 2016) wird neben dem Cockpit verbaut. Es handelt sich hier um die rechte Seite der beiden Abdeckungen. Diese Cockpitblende aus Carbon, dem Werkstoff der weit über die MotoGP und Superbike Klassen hinaus für seine hervorragenden Eigenschaften bekannt ist, wird über das dort vorhandene Serienbauteil aus  Kunststoff montiert.  Das neue Bauteil sorgt nicht nur für einen zusätzlichen Schutz des Fahrzeugs vor Beschädigungen sondern gibt dem Fahrzeug auch eine, den enormen Fahrleistungen angemessene, sportliche Optik. Die dreidimensionale Carbonstruktur der Abdeckung, die unmittelbar neben dem Cockpit  im direkten Sichtfeld des Fahrers montiert wird, unterstreicht hier besonders den sportlichen Charakter des Motorrades. 
Die Montage der Teile erfolgt, wie von Ilmberger gewohnt,  über die Verwendung originaler Aufnahmepunkte. Selbstverständlich wurde auch die Aussparung für die serienmäßige Bordsteckdose berücksichtigt.
Die  bereits bei vielen Fahrzeugen ab Werk verbauten, matten Ducati Performance Carbonteile, passen optisch exakt zu den matten Ilmberger Carbonteilen. Natürlich kann die Abdeckung auch in glänzendem Carbonfinish bestellt werden und steht dann im Kontrast zu den, von Ducati-Performance angebotenen, Original-Zubehör Carbonteilen.
 
Unsere Carbonteile werden nach den neuesten Richtlinien im Autoklaven komplett aus Prepreg (siehe FAQ) Material gefertigt und im nächsten Schritt, wie bei uns üblich, zum Schutz gegen schädliche Umwelteinflüße, mit einer klaren Kunststoffbeschichtung überzogen. Diese einzigartige Kunststoffbeschichtung übertrifft den sonst üblichen Klarlacküberzug in der Schutzwirkung, Kratzfestigkeit und Beständigkeit enorm.
 

 

 

 

Die Abdeckung in Carbon für die Ducati Multistrada DVT ab 2015 wird an vorhandenen Haltepunkten am Fahrzeug aufgeschraubt. Sie ergänzen das Fahrzeug und sorgen für einen zusätzlichen Schutz des Fahrzeugs vor Beschädigungen. Die Montage der Teile erfolgt über die Verwendung originaler Aufnahmepunkte. Das Carbonteil wurde nach den neuesten Richtlinien im Autoklaven komplett aus Prepreg (siehe FAQ) Material gefertigt und im nächsten Schritt, wie bei uns üblich, zum Schutz gegen Umwelteinflüße mit einer klaren Kunststoffbeschichtung überzogen. Diese Kunststoffbeschichtung übertrifft den sonst üblichen Klarlacküberzug in der Schutzwirkung, Kratzfestigkeit und Beständigkeit enorm. Aber nicht nur technisch kann die Beschichtung punkten, sondern sie unterstreicht auch die dreidimensionale Wirkung der Carbonstruktur nochmals deutlich.


Sie benötigen mehr Informationen?
Details zu den hohen Ansprüchen, die wir an unsere Produkte stellen, finden Sie auf der Seite Qualität.

Auf der Seite Versand finden Sie außerdem eine detaillierte Auflistung unserer Versandkosten und Lieferkonditionen.


Dieser Artikel passt auch zu: