R 1250 GS Adventure (ab 2019)

Für die Galerie auf das Bild klicken.

Mit der R1250GS Adventure bleibt BMW der Formensprache treu und hat es wiederum geschafft der neuen GS Adventure ein junges und frisches Design zu verleihen.  Jedoch unterscheidet sich die 1250er optisch nicht halb so sehr von ihren Vorgängern wie technisch. Neben der Namens gebenden Hubraumvergrößerung ist sie mit der neuen Shift-Cam Technologie ausgestattet. Dieses Variable Nockenvellensteuerung ermöglicht noch mehr Kraft untenrum bei noch mehr Drehfreude des Boxers. So lässt sich die neue R 1250 GS Adventure unglaublich weich und sanft im niedertourigen Bereich bewegen, ermöglicht aber gleichzeitig eine ungeahnte Sportlichkeit wenn man weiter aufdreht und den 136 PS und 143 Nm Drehmoment bei 6.250 / min freien Lauf lässt. Dank des 30 Liter Tanks kann man diese Fahrfreude bis zu 600 Km genießen. Dem einzigen Wehrmutstropfen, nämlich dem Gewicht des Motorrads sind wir mit edlem Carbon etwas zu Leibe gerückt. Mit unseren Premium Ilmberger Carbon Teilen spart man nicht nur ein paar Kilos, sondern verwandelt das Bike in das wahrscheinlich edelste offroadfähige Motorrad der Welt.

R 1250 GS Adventure (ab 2019)